Häufig gestellte Fragen

  • Was ist ein Lymphödem?

    Ein Lymphödem ist eine Ansammlung von proteinreicher Flüssigkeit (Lymphe genannt) in einem bestimmten Teil des Körpers welche zu einer Schwellung der betroffenen Bereiche führt. Das Lymphsystem besteht aus einer Netzung von Lymphgefäßen, Lymphknoten und anderem Lymphgewebe. Es ist Teil des Kreislauf- und Immunsystems und sowohl für den Transport der Lymphe als auch für die Immunfunktion des Körpers von entscheidender Bedeutung. Ein Lymphödem tritt auf, wenn das Lymphsystem nicht richtig funktioniert, oder aber es zu viel Flüssigkeit gibt, als ein normales Lymphsystem es verarbeiten kann.
  • Was ist ein Ödem?

    Ein Ödem (von altgriechisch οἴδημα oídēma, deutsch ‚Schwellung‘) oder die „Wassersucht“ ist eine Schwellung von Körpergewebe aufgrund einer Einlagerung von Flüssigkeit aus dem Gefäßsystem. Man spricht auch von einer Wasseransammlung im extravasalen Zellzwischenraum.
  • Was ist ein Trauma?

    Ein Trauma oder Verletzung bezeichnet man in der Medizin und der Biologie eine Schädigung oder Verwundung lebenden Gewebes, die durch Gewalteinwirkung von außen entstanden ist.
  • Was ist eine Operation?

    Eine Operation in ein chirurgischer Eingriff am oder im Körper. Dies erfolgt in den meisten Fällen unter Anästhesie.
  • Was bedeutet Selbstzahler?

    Gesetzlich Versicherte sind natürlich auch herzlich willkommen, allerdings müssen Sie als gesetzlich Versicherter die Rechnung selbst tragen. Wenn Sie als gesetzlich versicherter Patient ein kassenärztliches Rezept für Physiotherapie von Ihrem Arzt ausgestellt bekommen haben, können Sie dies auch gerne bei Wiedon – Die Physiotherapie GmbH (Breite Straße 34a, 39175 Biederitz) einlösen. Nach Abschluss der Behandlung bekommen Sie von Wiedon Plus eine Rechnung. Als Privatpatient treten Sie in Vorleistung und bekommen nach einreichen des Rezeptes und der Rechnung, ihre Kosten je nach persönlichen Tarif von ihrer Privaten Krankenkasse erstattet.Unsere Privatpreise sind individuell kalkuliert.

    Vorteile:

    • keine Bürokratie
    • Sie können direkt zu uns kommen, denn Sie benötigen keine Heilmittelverordnung, sprich Rezept vom Arzt
    • keine Reglementierung der Behandlungsanzahl über die gesetzliche Krankenversicherung
    • Es wird keine Diagnose einer Erkrankung an die Krankenkasse weitergegeben (somit haben Sie keine Nachteile bei Versicherungen wie z. B. Lebensversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung etc.)

Karl-Marx-Straße 26
39175 Biederitz

03 92 92/59 06 27
info@wiedon-plus.de

Öffnungszeiten nach Vereinbarung